Jobeagle setzt bei Recruiting Videos auf neue Partnerschaften

Seit Anfang Juni haben wir eine neue Partnerschaft mit youstream, einer Filmproduktionsfirma mit einem Haufen talentierter Videograph:innen. Sie unterstützen uns neu tatkräftig bei der Erstellung von spannenden Recruiting Videos für unsere Kund:innen.

So auch unsere schon bestehenden Partner Einfach Deluxe Video und luvido, die schon etwas länger dabei sind. Alle drei unterstützen unsere Kund:innen bei der Erstellung von individuell zugeschnittenen Recruiting Videos.

Erfahre jetzt, weshalb wir auf Recruiting Videos setzen und wie du dein erstes eigenes Recruiting Video erstellst.

Mit Recruiting Videos gegen den Fachkräftemangel

Der Arbeitsmarkt verändert sich ständig und stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen bei der Talentsuche. Denn der Arbeitsmarkt hat sich vom Arbeitgebermarkt zum Arbeitnehmermarkt entwickelt.

Eine Studie von Dynajobs zeigt die aktuellen Entwicklungen auf und verdeutlicht die Bedeutung von neuen Recruiting Massnahmen im Kampf um neue Talente.

Infografik Trend Fachkräftemangel in der Schweiz

Du und dein Unternehmen sind als Folge auf innovative Ideen angewiesen und müssen neue Wege gehen, um dich als Arbeitgeber abzuheben und rare Fachkräfte für dich zu gewinnen. 

Du fragst dich wie? 

Indem du dein Unternehmen authentisch präsentierst. Und nichts transportiert Authentizität besser als ein Video. In diesem Fall ein Recruiting Video. Stelle dir vor: Statt nüchterner Bullet Points in einem langweiligen Textinserat zeigst du deinen potenziellen Kandidat:innen ihre modernen Arbeitsplätze, lässt dein sympathisches Team persönlich zu Wort kommen und vermittelst so ein echtes Gefühl für dein Unternehmen – mit Bild & Ton. Das ist überzeugender als jeder Text. Und genau hier kommt Jobeagle ins Spiel.

1. Schritt: Erstelle dein Social Media Video

Du möchtest dein Unternehmen authentisch präsentieren? Nichts ist dafür überzeugender als ein Video!

Mit Jobeagle kannst du deine JobStories™ erstellen – multimediale Jobinserate im Format einer Instagram Story. Zeige potenziellen Kandidat:innen deine modernen Arbeitsplätze, lass dein sympathisches Team zu Wort kommen und vermittele ein echtes Gefühl für dein Unternehmen. So begeisterst du Kandidat:innen viel besser als mit langweiligen Textinseraten.

Es gibt zwei Wege, JobStories™ zu erstellen:

1) Eigenproduktion
Heutzutage lassen sich einfache Videos schnell selbst produzieren. Für eine JobStory™ schreibst du ein kurzes Drehbuch und drehst Videos auf dem Handy im Hochformat. Für eine optimale Audioqualität brauchst du ein externes Mikrofon. Nach der Aufnahme fügst du Musik hinzu und erstellst Untertitel der gesprochenen Teile.  

Das klingt nach zu viel Aufwand?

2) Produktion mit einem Video Marketing Profi
Kein Problem! Unsere Partner youstream, Einfach Deluxe Video und luvido  stehen dir als erfahrene Videographen Profis zur Seite und drehen die Videos für deine JobStories™ mit dir. 

PS: Wie so eine JobStory™ aussehen kann, siehst du hier.

2. Schritt: Teile deine JobStories™ auf Social Media

Jetzt geht es darum, deine JobStories™ möglichst vielen potenziellen Kandidat:innen zu präsentieren. Mit Jobeagle hast du Zugang zu über 150 Jobplattformen, auf denen deine Stellenanzeige automatisch veröffentlicht wird. Zusätzlich kannst du Social Media Kampagnen auf Plattformen wie Instagram, Facebook, LinkedIn und Co. starten, um gezielt deine JobStories™ einer grossen Zielgruppe zu zeigen. So erreichst du auch diejenigen, die gar nicht aktiv auf Jobsuche sind.

3. Schritt: Talente matchen auf Jobeagle via JobChat

Ein effizienter Bewerbungsprozess ist entscheidend, um Talente für dein Unternehmen zu gewinnen. Denn lange Wartezeiten im Recruiting brechen jeder Bewerbung das Genick!

Bei Jobeagle heisst es deshalb ganz einfach swipe.match.chat: Kandidat:innen zeigen ihr Interesse mit einem Swipe und bei einem Match könnt ihr über den JobChat direkt miteinander kommunizieren. Das ermöglicht einen schnellen und persönlichen Austausch, sodass du potenzielle Kandidat:innen sofort kennenlernen kannst. Zusätzlich können Kandidat:innen ihre LinkedIn-Profile verknüpfen, Bewerbungsvideos erstellen oder Sprachnachrichten hinzufügen, um sich noch besser vorzustellen.

Fazit zum Social Recruiting mit Jobeagle

Um im heutigen Recruiting Umfeld erfolgreich zu sein, sind Social Media Videos und eine effiziente Bewerbungsabwicklung unerlässlich. Mit Jobeagle und Recruiting Videos kannst du dein Unternehmen authentisch präsentieren und die Aufmerksamkeit potenzieller Kandidat:innen auf dich lenken. Durch das Teilen der JobStories™ auf Social Media und die Nutzung des JobChat kannst du eine persönliche Verbindung zu den Kandidat:innen aufbauen und sie von Anfang an begeistern.

Vereinbare jetzt dein Erstgespräch und erschaffe deine erste eigene JobStory™.

Hier gibt's mehr von Jobeagle

4. Juni: Kostenloses Live-Webinar zum Einsatz von K.I. im Recruiting

Künstliche Intelligenz wird heute im Recruiting mit noch sehr viel Skepsis betrachtet. K.I. bietet jedoch enormes Potenzial, wenn sie richtig eingesetzt wird. 

Erfahre im kostenlosen Webinar von unseren Co-Foundern Delia und Marco, wie du mit Hilfe von künstlicher Intelligenz deinen Bewerbenden eine geniale Candiate Experience bietest und gleichzeitig deinen Aufwand pro Bewerbung um 30% reduzierst.

Marco Pfefferli, Co-Founder bei Jobeagle
Marco Pfefferli - CEO Jobeagle
Delia Herger, Co-Founder bei Jobeagle
Delia Herger - CSO Jobeagle